• Home
  • Leistung
  • Server-Netzwerk

Network Sicherheit 

 

Sicherheitsrisiken und Sicherheitslücken bergen immer die Gefahr, dass Firmendaten und private Daten geraubt oder verloren gehen können.

Die heutigen Sicherheitslücken sind:

1.        Unzureichende Zugangskontrolle zur Infrastruktur

2.        Konfigurationsoberflächen übers Internet erreichbar

3.        Ungesicherte System- und Konfigurationsdateien

4.        Zu einfache Administrator- oder User-Passwörter

5.        Unzureichende Begrenzung der Berechtigung

6.        Offene Ports in der Firewall
 

Um diese Sicherheitslücken zu schließen, kümmert sich IT–POINTER mithilfe einer automatischen Sicherheitskontrolle, die mit einem Server- oder Arbeitsplatz-Bericht implementiert ist. Mit dieser Durchführung hat Ihr Unternehmen einen genauen Überblick über die bestehende Nutzung Ihres Netzwerk-Systems.

Wir schützen Ihr Unternehmen vor Viren, Würmern, Trojanern, Rootkits oder Fakeware. Dafür verwenden wir verschiedene Schichten wie zum Beispiel: Applikation Layer (HTTPS, SSL, SSH, OpenVPN), NETWORK Layer (IPsec) und DATA LINK LAYER (PPTP, L2TP, PAP). So entsteht eine Sicherheitskontrolle für das interne und externe Network und die Zugangskontrolle wird überwacht.

Wir sorgen für Ihre Sicherheit und halten Ihre Computer und Server stets auf dem neusten Stand. Neben regelmäßigen Software-Updates für Ihr Betriebssystem, verwenden wir außerdem nur die aktuellsten Programmversionen.

Get in touch

Konrad Kaack

Talk to us

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok